Monday, 15 December 2008

Light-up on activation button mod with default color

Another button hack. Button default color is blue, when button is activated, then green is added.
Again I've used smd 0605 sized rgb leds.




Yesss, they're really small. Just attach four cables ;)



Sure, the ilumination is stronger on one side. However...



Red wire is common anode which will be connected to VSS. The other yellow wires are GND for cathode with the specific color.




Connect the default color directly to GND. To add a color on activation wire to singal. When button is pressed, then connection for both led is given to GND.

7 comments:

Axran said...

Also wirklich einfach Genial, ich wollte auch mein Arcade Stick modden, wusste aber leider nicht wie. Ich habe eine Frage an dich, hast du an den LED´s Widerstände angebracht, wenn ja welche?

bencao74 said...

Ja, sorry leider habe ich den Kommentar jetzt erst gesehen. Du brauchst je nach LED-Durchgangsspannung einen entsprechenden Widerstand.

Guck mal hier: http://www.elektronik-kompendium.de/sites/bau/1109111.htm

Um sicher zu gehen, habe ich bei meinen Mod 200 Ohm genommen. 100 Ohm wären bei mir ideal für eine max. Ausleuchtung gewesen. Durchgangsspannung meiner LEDs sind ca. 3V, Betriebsspannung 5V. Die Widerstand kannst du vor oder hinter der LED einbauen, kannst halten wie ein Dachdecker

Axran said...

Danke für die Antwort, habe eine E-Mail erhalten, worauf ich geantwortet habe. Ich weiß aber nicht, ob du sie erhalten hast, deswegen, antworte ich dir jetzt über den Blog.
Hast du vielleicht eine Art Anleitung, wie du die LED´s mit den Buttons verbunden hast. Ich weiß nicht genau wie ich das ganze verbinden soll, ich will meinen Arcade Stick HRAP3 modifizieren.

bencao74 said...

Hi, nä habe ich nicht bekommen. Hier nochmal meine Mail
Jochen |et| zurborg |dot| info

Jau, die Buttons habe ich mit doppelseitigen Klebeband befestigt. Ich habe bisher nur die SMD LEDs verwendet. Die sind aber schwer zu verarbeiten. Guck mal nach High Intensity 5mm oder 3mm Leds. Diese transparenten Seimitsu Buttons eignen sich am Besten für den Einbau von LEDs. Wenn die Innen nicht passen, dann kleb die von aussen an. Falls du ein eniseitige Leuchtbild erhältst, soll man die Leds mit Sandpapier anschleifen können, um einen höheren Abstrahlwinkel zu erhalten.

Erstmal soweit,

Jochen

Axran said...
This comment has been removed by the author.
Axran said...

Wie sieht es denn eigentlich mit der Strommversorgung aus, kann ich da irgendwie Strom von der PS3 anzapfen, oder sollte ich doch im Stick Akkus anbringen?

bencao74 said...

Jap, das kannst du! Du hast einen USB Port, genau einen USB A Port.

http://www.roboternetz.de/wissen/index.php/USB

Der Pin1 hat 5V. Die kannst du abgreifen.